Symposium for Combustion Control

17.06.2016

Symposium for Combustion Control 2017 angekündigt

 

Das Symposium for Combustion Control 2016 unter Leitung von Prof. Stefan Pischinger (Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen), Prof. Jakob Andert (Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen), Prof. Dirk Abel (Lehrstuhl für Regelungstechnik), Dr. Thivaharan Albin (Lehrstuhl für Regelungstechnik) und Prof. Heinz Pitsch (Institut für Technische Verbrennung) der RWTH Aachen University fand erfolgreich mit 110 Teilnehmern aus 11 verschiedenen Ländern statt.

Neben den Plenarreden von Professorin Anna G. Stefanopoulou (University of Michigan), Professor Gunnar Stiesch (MAN Diesel & Turbo SE) und Fabio Borean (Jaguar Land Rover) wurde die stetig steigende Relevanz der Themengebiete auch durch weitere interessante Fachvorträge verdeutlicht. Die inhaltlichen Schwerpunkte waren unter anderem: Advanced Control Algorithms, Gasoline Controlled Auto Ignition, Combustion Modeling, Realtime Applications, Soft Sensors und Diesel Engine Control.

Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme und würden uns freuen Sie beim:

Symposium for Combustion Control 2017

28. - 29. Juni 2017

begrüßen zu dürfen.